Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Man müsste den Barcodeaufkleber deuten können, das ist sicherlich die Seriennummer.
Daraus lässt sich dann auch das Herstellungsdatum ableiten.
Siehe Link:
http://www.seventeam.com.tw/qa_contentx.php?theme_select=1english&qid=75

Gruss
Jürgen
2
Hi.
das lässt sich nicht so ohne weiteres ermitteln ("05E" evtl. 2005) bzw. ich sehe das Herstellungsdatum nicht:
Netzteil Seventeam ST-200UAB-05E
Gruß,
Stephan
3
Hi,
schau mal nach, wann das neue Netzteil produziert wurde.
Der aufgeblähte Elektrolytkondensator ist symptomatisch für minderwertige Ware.
Etliche Netzteile und Motherboards haben es deswegen schon in den Elektroschrott geschafft....
Die Elko kommen nicht mit andauernder hoher Umgebungstemperatur zurecht und kochen quasi aus.
Oftmals genügt der Austausch aller Elko gegen 105° Typen und alles ist gut.
Gruss
Jürgen
4
War wieder das Netzteil:
Bei der Gelegenheit: ich habe noch nie probiert ein Netzteil selbst zu reparieren.

Für alle die das nicht wollen/können/müssen: preiswerter als im Thecus-Shop/Europa gibt es das Netzteil unter...
https://www.sona.de/.2037306768-Thecus-Netzteil-intern-f%C3%BCr-N5200-und-N5500-Serien-200W

Again, up and running!

Gruß, escimo
5
Nach nun knapp mehr als sechs Jahren ist es wieder soweit: ein neuer Defekt.  :o

Das zeichnete sich bereits vorher hab: sobald das NAS die Abschaltung (power-off) durchführte, reaktivierte es sich nach nicht mal einer Sekunde bereits wieder. Das Verhalten lies sich beliebig oft reproduzieren. Da half dann einzig das ziehen des seriellen Verbindungskabels zur USV sowie das ziehen des Netzsteckers. In dem Fall blieb es auch abgeschaltet. Nun ging es danach zwar einmalig anzuschalten, verblieb jedoch im Modus "self-testing", wobei die LED "(!)" rot sowie die LED "(+)" orange leuchtete. Weiterhin war auf der Vorderseite im LCD-Panel die obere Anzeige-Reihe komplett aktiviert. Nach einem erneuten Kaltstart passiert nun nichts mehr beim Betätigen des Hauptschalters auf der Vorderseite.

Zum Glück habe ich alles doppelt an Ersatzteilen da.
Diese kann man sich für alle gängigen Thecus-Modelle auf folgender Seite beschaffen.
http://shop.thecus-eu.com/

Im Laufe des Wochenendes sollte sich das Problem hoffentlich beseitigen lassen. 
6
Allgemeines / Antw:Versuchsballon - Update des Forums
« Letzter Beitrag von escimo am 08. April 2015, 16:21:55 »
Hi Jerry.

Ich schließe mich vab an: vielen Dank für die Mühe(n)!
Eine Sache gibt es die mich aktiv beunruhigt: der Login über HTTP.
Geht mind. der Login-Vorgang auch verschlüsselt (HTTPS), so das UID/PWD auch verschlüsselt übertragen werden? - Oder mach' ich mir unberechtigt Sorgen?

Gruß, Stephan

PS: "gefällt mir" für Facebook find ich albern.  ;D

7
Allgemeines / Antw:Versuchsballon - Update des Forums
« Letzter Beitrag von vab am 02. April 2015, 09:59:39 »
Hi Jerry!


Bisher ist mir nix aufgefallen, was fehlen würde oder nicht mehr geht.

Danke für Deine viele Mühe und Deine Hartnäckigkeit, die Blende weiter zu betreiben!!


Viele Grüße,
Volker
8
Allgemeines / Antw:Versuchsballon - Update des Forums
« Letzter Beitrag von Jerry am 14. März 2015, 19:38:47 »
Ein paar Änderungen gibt's noch:

- Ich habe Neuregistrierungen bis auf weiteres wieder für Email-Aktivierung freigeschaltet - mit der neuen Forenversion und dem BotScout müsste das funktionieren. Wenn Spam überhand nimmt, bitte Alarm schlagen.

- Das Mindestalter für Registrierungen ist ab jetzt 18 Jahre - ich glaube kaum dass sich jüngere Besucher intensiv an diesem Thema beteiligen möchten - falls aber doch bin ich gern bereit, eine Ausnahme zu schalten. Auch diese Einstellung dient eher der Spam-Abwehr.

Weiter viel Spaß,

LG
Jerry
9
Allgemeines / Antw:Versuchsballon - Update des Forums
« Letzter Beitrag von Jerry am 14. März 2015, 14:57:56 »
Hmm ok - das Upgrade als solches scheint funktioniert zu haben - allerdings sind eine Menge Modifikationen auf der Strecke geblieben. Bitte postet mal hier was Ihr ggfs. vermisst damit man das wieder einbauen kann.

Danke und LG
Jerry
10
Allgemeines / Versuchsballon - Update des Forums
« Letzter Beitrag von Jerry am 14. März 2015, 14:07:15 »
Moin,
aus Sicherheitsgründen muss ich endlich an das Update der Forensoftware herangehen. Ich versuche dies heute - das kann zu kleineren oder mittleren Störungen des Forenbetriebs führen - ich danke für Euer Verständnis und Eure Geduld mit mir :)
LG
Jerry
Seiten: [1] 2 3 ... 10