Autor Thema: Mehr Power fuer die Blade 1000 - CPU Upgrade  (Gelesen 8976 mal)

tba

  • Gast
Re: Mehr Power fuer die Blade 1000 - CPU Upgrade
« Antwort #15 am: 01. Dezember 2006, 10:54:15 »
Hi Tschokko,
dir macht es Spaß! gut so! die wirklich gute Unterstützung für echtes Multi-Processing-Tasking-Threading ist das was eine "richtige" Maschine von diesen komischen Miniquietschen unterscheidet; die Skalierbarkeit einer Sun macht den Reiz aus  :)

Viel Spaß noch
thorsten

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Mehr Power fuer die Blade 1000 - CPU Upgrade
« Antwort #15 am: 01. Dezember 2006, 10:54:15 »

Offline Ebbi

  • Sobl Administrator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1313
  • Minusgeek
Re: Mehr Power fuer die Blade 1000 - CPU Upgrade
« Antwort #16 am: 01. Dezember 2006, 10:56:31 »
Gefuehlsmaessig ist meine Blade im Moment auf Athlon 1800+ Niveau unterwegs.
Vom Stromverbrauch her ist sie aber im Moment eher auf 4-fach Intel Paxville Niveau unterwegs. ;)

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Mehr Power fuer die Blade 1000 - CPU Upgrade
« Antwort #17 am: 01. Dezember 2006, 11:07:37 »
die wirklich gute Unterstützung für echtes Multi-Processing-Tasking-Threading ist das was eine "richtige" Maschine von diesen komischen Miniquietschen unterscheidet; die Skalierbarkeit einer Sun macht den Reiz aus  :)
Wie ich schon sagte, mir fielen gestern die Augen fast raus, wo ich zugeschaut habe wie beide CPUs gleichmaesig ausgelastet wurden! Das ist schon echt irre und ein echter Performance Gewinn. Leider hab ich gestern Oracle DB 9i nicht mehr zum Laufen bekommen, weil dann waere es noch interessant geworden. ;) Kommt aber noch... Hab ja das ganze Wochenende Zeit dafuer.

Vom Stromverbrauch her ist sie aber im Moment eher auf 4-fach Intel Paxville Niveau unterwegs. ;)
Tja, das ist vermutlich die Kehrseite der Medaille. Aber ich hab mir die Blade nicht angeschafft fuer dauerhaften Betrieb. Dafuer habe ich meine AX1105 die mit 45 Watt Stromverbrauch 24/7 laufen darf. ;) Und dann gibt es da noch meine x86 Workstation. ;) Ein multimedialer Missbrauch der Blade oder der Ersatz meiner x86 Workstation kommt nicht in Frage.

Gruss Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!