Autor Thema: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion  (Gelesen 9636 mal)

latscho.gross

  • Gast
Hi Leute! Habe ein Problem mit meinem neuen SUNFire V240. Habe an die Grafikkarte einen Monitor angeschlossen und das Keyboard an USB. Beide sind ohne Function. Als ich mich mit Laptop via Hyperterminal auf den Server eingeloggt habe habe ich folgendes eingegeben. printenv. input und output device stand auf ttya. habe es mit setenv output-device screen und setenv input-device keyboard geandert. Habe ein reset-all gemacht und neu gebootet. Ohne Erfolg. Wenn ich folgendes eingebe springt der Monitor und Keyboard an: screen output und keyboard input. Boote ich dann den server neu bleibt wieder alles dunkel. Wie kann ichh die Settings speichern wenn ich am Monitor die Ausgabe habe und das Keyboard benutzen kann?
 

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum


DoomWarrior

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2006, 11:27:41 »
kann es sein, das in den Bootvorgang ein kleines Script geklopft wurde, das alles wieder auf ttya setzt?

latscho.gross

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #2 am: 20. Dezember 2006, 11:35:45 »
Wie finde ich das raus?
Das komische ist ja das wenn ich printenv eingebe das input-device auf keyboard steht und output-device auf screen. Und trotzdem habe ich nichts.

Offline meik

  • Sobl Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 187
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #3 am: 20. Dezember 2006, 11:40:08 »
kann es sein, das in den Bootvorgang ein kleines Script geklopft wurde, das alles wieder auf ttya setzt?

Halte ich für eher unwahrscheinlich.

Andere Idee: die V240 hat doch ein ALOM, ggf. ist die Console auch dorthin verbogen.

Auf jeden Fall würde ich mal die Dokumentation zur V240 checken, was dort zum Thema Console drin steht:

http://www.sun.com/products-n-solutions/hardware/docs/Servers/Workgroup_Servers/Sun_Fire_V240/index.html

tyake

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #4 am: 20. Dezember 2006, 11:51:20 »
Hi,

versuch mal im OBP "show-displays" das zeigt dir eine Liste der moeglichen Display. Du kannst dann eins auswaehlen und mit "setenv output-device <control-y>" die Ausgabe auf das Device setzten.

Was fuer eine Karte ist da drin? Ist der Monitor per VGA angeschlossen?

/tyake

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum


latscho.gross

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #5 am: 20. Dezember 2006, 12:50:22 »
Es ist eine SUN XVR 100 drin und der Monitor ist ueber VGA angeschlossen. Das komische ist das dass Problem ja auch mt dem Keyboard auftritt.
Denke auch das das mit diesen ALOM zu tun hat. Habe mir mal die Dokumentation angschaut, aber nichts gefunden.

Offline latscho

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #6 am: 20. Dezember 2006, 14:42:42 »
Hi,
siehst du den mit show-displays die Karte

z.B:
a) /pci@1f,700000/SUNW,XVR-100@3
b).....
q) NO SELECTION

latscho.gross

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #7 am: 21. Dezember 2006, 10:34:47 »
ich sehe die karte mit show-displays. habe sie ausgewaehlt, aber es passiert trotzdem nichts.

Offline Sparky

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3255
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #8 am: 21. Dezember 2006, 11:00:08 »
Hi,
das kann nur am ALOM liegen.
Diese Art Maschinen sind generell für den Rackmount-Einsatz mit Fernadministration im Dauereinsatz vorgesehen.
Der "missbrauch" mit direkter Tastatureingabe und Grafikausgabe beim booten ist wohl nur über Verrenkungen möglich.
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

latscho.gross

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #9 am: 22. Dezember 2006, 07:55:59 »
Aber es muss doch moeglich sein. Sonst braeuchte ich ja die Grafikkarte garnicht. Denke auch das es mit diesem ALOM zu tun hat. Kann es sein das ich was bei nvramrc einfuegen muss?

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #9 am: 22. Dezember 2006, 07:55:59 »

sunus

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #10 am: 22. Dezember 2006, 22:46:48 »
habe es mit setenv output-device screen und setenv input-device keyboard geandert. Habe ein reset-all gemacht und neu gebootet. 
Ich vermute, hier liegt dein Fehler.
Bei den Fire V2x0 sind die Env.Variablen für input u. output defaultmäßig auf ttya eingestellt.
Das reset-all hat deine (richtigen) Einstellungen wieder umgeändert auf ttya.
Also mach nochmal setenv wie oben beschreiben, aber lass das reset-all weg.
Grüße, sunus

paraglider242

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #11 am: 23. Dezember 2006, 13:57:39 »
Das reset-all hat deine (richtigen) Einstellungen wieder umgeändert auf ttya.

Ich glaube, du verwechselst das mit set-defaults.
reset-all ist nicht anderes, als wenn du die Maschine aus- und wieder einschalten würdest...

sunus

  • Gast
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #12 am: 27. Dezember 2006, 09:18:06 »
Ja stimmt das hatte ich verwechselt.
Ich mache immer nur reset ohne -all und dachte mit -all werden die Variablen gedefaultet (schönes Denglisch).
Im Handschuch steht bei reset: "Bei Servern kann als Variante der Befehl reset-all verwendet werden, um alle Systemkomponenten zu initialisieren."
Was auch immer damit gemeint ist. Aber ich würde einfach mal das -all weglassen .. so als letzten Strohhalm. :D

Offline latscho

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Bei SUNFire V240 kein Bild auf TFT und keine Keyboardfunktion
« Antwort #13 am: 29. Dezember 2006, 08:02:39 »
Vielleicht hilft es, die Einstellung des ALoms auf default zu setzen.

sc>setdefaults !!!!