Autor Thema: Images von CDs erstellen  (Gelesen 16312 mal)

Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Images von CDs erstellen
« am: 31. Januar 2007, 13:11:24 »
Hi Leute, ich muß "einige" CDs ins trocke bringen und kann es mir nicht einen 1cm leisten, daß ich nach dem Image Vorgang feststelle, daß das Image nicht alles enthält.

Welche Programme nutzt Ihr, um mit einem PehCeh(Windows XP!) Images von ALLEN möglichen CDs zuerstellen?
(AIX,PPC,X86,SPARC ...) Da ich weiß, daß eine SPARC/Solaris CD mehr als nur eine Partition enthält vermute ich dies auch bei anderen UNIX Systemen.

Also welches Brenn/Image Programm habt Ihr bereits ERFOLGREICH getestet! Freeware wäre schön, doch auch ein Kaufprogramm wäre ok!

big THX!
David

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Images von CDs erstellen
« am: 31. Januar 2007, 13:11:24 »

Offline Ebbi

  • Sobl Administrator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1314
  • Minusgeek
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #1 am: 31. Januar 2007, 13:20:55 »
Mit CloneCD konnte ich bisher von allen Medien Sicherheitskopien erstellen, außer von der Solaris 9 DVD. Dann habe ich sie eben runtergeladen. :D
Von HP-UX, AIX, Tru64 lassen sich ganz einfache ISO-Images erstellen, z.B. mit CDBurnerXP Pro: http://www.cdburnerxp.se/

pressy

  • Gast
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #2 am: 31. Januar 2007, 15:04:25 »
um ein iso image unter solaris zu erstellen brauchst du keine zusätzliche software. du kannst mit dem befehlt "cat" den inhalt der geräte datei in ein file "pipen", angenommen dein CD/DVD laufwerk ist c1t6d0:

# /etc/init.d/volmgt stop
# cat /dev/rdsk/c1t6d0s2 >> /downloads/sol9_0905_HW_SPARC_dvd.iso
# /etc/init.d/volmgt start

auch um dein iso image zu "mounten", ähnlich wie du es unter windows mit zb DaemonTools machst kannst du  solaris mittel verwenden:

# lofiadm -a /downloads/sol9_0905_HW_SPARC_dvd.iso
/dev/lofi/1
# mount -F hsfs -o ro /dev/lofi/1 /mnt

zum brennen liefert sun "cdrecord" oder "cdrw" mit.

g pressy


Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #3 am: 31. Januar 2007, 16:08:59 »
@ Ebbi, CloneCD nutze ich, hab nur angst, daß das format in 20jahren out ist ;-) das neue prog teste ich gerade
@ Pressy sichere ich damit nicht nur die einzelne partition der cd?

paraglider242

  • Gast
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #4 am: 31. Januar 2007, 16:31:00 »
sichere ich damit nicht nur die einzelne partition der cd?

Wenn du, wie oben angegeben Slice2 verwendest, nicht.

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #4 am: 31. Januar 2007, 16:31:00 »

Offline escimo

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • eiskaltes Unwissen
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #5 am: 31. Januar 2007, 22:33:33 »
# /etc/init.d/volmgt stop
# cat /dev/rdsk/c1t6d0s2 >> /downloads/sol9_0905_HW_SPARC_dvd.iso
# /etc/init.d/volmgt start
Bei den Solaris-Installationsmedien (CDs) existieren mehrere Slices auf einem Medium.

Kann man damit also alle Slices in einem ISO zusammenfassen?  :)

Dann könnte man diese eine ISO, die alle Slices enthält, später mit jedem Brenn-Programm wieder auf ein aufnahmefähiges Medium übertragen ("brennen").
« Letzte Änderung: 31. Januar 2007, 22:35:49 von escimo »

pressy

  • Gast
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #6 am: 01. Februar 2007, 10:37:10 »
Zitat
Kann man damit also alle Slices in einem ISO zusammenfassen?  Smiley

ja, die slice zwei ist wie bei den internen disken die "backup-slice" und geht von cylinder 0 bis "n", somit sind alle anderen slices auch drinnen. ich sichere so schon seit langem meine CDs. einfach das iso in ein brennprogramm deiner wahl laden und wie jedes andere iso brennen.

gP

Offline escimo

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • eiskaltes Unwissen
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #7 am: 01. Februar 2007, 15:13:20 »
Dann sind also auch die "boot-fähigen Blöcke"  in dem ISO enhalten, wenn ich Slice 2 (backup) sichere?

Funktioniert das bei normalen CD-ROMs (1 Slice) auch mit "s2" (Slice 2)?
Wie sieht das bei DVDs aus?

Gruß
escimo

pressy

  • Gast
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #8 am: 02. Februar 2007, 10:54:58 »
Zitat
Dann sind also auch die "boot-fähigen Blöcke"  in dem ISO enhalten, wenn ich Slice 2 (backup) sichere?

ja, slice zwei ist alles. wie gesagt, von cylinder 0 bis zum letzten. In den cylinder befinden sich dann die Blöcke, egal welche. Damit machst du quasi ein binär abbild deiner CD/DVD

Zitat
Funktioniert das bei normalen CD-ROMs (1 Slice) auch mit "s2" (Slice 2)?

ja, selbes prinzip, slice 2 ist alles, somit ist es auch egal wieviel slices man auf dem rolling belegt hat.

Zitat
Wie sieht das bei DVDs aus?

genauso, ich sichere meine DVDs (auch die solaris installation DVD) ebenso...

gP

Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #9 am: 02. Februar 2007, 11:26:58 »
ok, habe ich verstanden! leider habe ich auf meiner u5(einiges system mit dvd) kein solaris, sondern ein gentoo linux(ich weiß ich weiß ;)) kann ich da ähnlich vorgehen? und wenn ja, wie?

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #9 am: 02. Februar 2007, 11:26:58 »

pressy

  • Gast
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #10 am: 02. Februar 2007, 11:52:52 »
hmm, mit "normalen" CD/DVD sollt es genau so über /dev/cdrom oder /dev/hdc (oder sdx, wo auch immer dein laufwerk ist) funktionieren. was linux aber mit mehreren slices macht ist fraglich, sollt aber theoretisch auch funktionieren.... einfach ausprobieren.. wirklich was kaputt machen kann man eh nicht .. ;)

gP

Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #11 am: 02. Februar 2007, 11:55:47 »
ok, dann würde ich folgendes testen:

solaris CD auslagern(wie beschrieben) mit

u60 unter solaris
u5 unter gentoo

dann die größe des image vergleichen, müßte doch aussage kräftig sein, oder?

Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #12 am: 02. Februar 2007, 15:48:18 »
ähm houston wie haben ein problem:

SunOS4.1.4
Slice0 -> 328990720
Slice1 -> 17039360
Slice2 -> 17039360
Slice3 -> 17039360
Slice4 -> 17039360
Slice5 -> 17039360
Slice6 -> 0


Solaris 2.4
Slice0 -> 36536200
Slice1 -> 17039360
Slice2 -> 17039360
Slice3 -> 17039360
Slice4 -> 17039360
Slice5 -> 17039360
Slice6 -> 0

ich kann mir das jetzt nicht erklären, habe genau den befehl befolgt

Offline escimo

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • eiskaltes Unwissen
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #13 am: 02. Februar 2007, 16:30:30 »
Du testest doch aber zwei unterschiedliche Solaris-Versionen. ???
Oder meinst du Slice 6?

Offline Freud-Schiller

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 926
Re: Images von CDs erstellen
« Antwort #14 am: 02. Februar 2007, 16:41:27 »
äh mein fehler, ich teste auf der u60 die unterschiedlichen versionen! bei beiden ist die slice2 nicht die größte!

kann das sein, daß whole disk nur für hdd gilt?
« Letzte Änderung: 02. Februar 2007, 16:44:41 von Freud-Schiller »