Autor Thema: Virtualisierung unter Solaris  (Gelesen 2762 mal)

popdog

  • Gast
Virtualisierung unter Solaris
« am: 26. April 2008, 22:49:39 »
Hallo!

Wie sieht's eigentlich mit Virtualisierung unter Solaris (x86) aus?

Es gibt Zones.
Aber mich interessiert eher Hardwarevirtualisierung, so das ich auf meinem Rechenknecht ein komplette virtualisiertes Linux habe, denn manche Programme gibts nicht fuer Solaris...

Wie siehts eigentlich mit Xvm aus?
Ich habe bereits bei Sun geschaut, aber ich blicke nicht so recht durch  ???

Laut einiger Meldungen im Internet sei Xvm Ops Center bereits released und es gaebe eine Version ohne Support kostenlos.
Ich habe in der der Richtung aber nichts gefunden.

Ich nutze Solaris rein privat; sozusagen als Hobby. Daher kann ich nicht xxxx $ fuer Softwaere hinblaettern ;)

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Virtualisierung unter Solaris
« am: 26. April 2008, 22:49:39 »

Offline escimo

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1567
  • eiskaltes Unwissen
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Virtualisierung unter Solaris
« Antwort #1 am: 27. April 2008, 00:15:15 »
Dazu gibt es bereits einige Hobby-Projekte, die mehr oder weniger erfolgreich verliefen bzw. noch verlaufen.

Zu finden unter der Rubrik Betriebssysteme, Board "Solaris/x86 und OpenSolaris"


...um einige anzusprechen. Vorallem xVM und BrandZ sind Themen, die du dir etwas näher anschauen solltest.

Gruß
escimo