Autor Thema: Blender 2.5 mit Python 3.1  (Gelesen 5947 mal)

Offline Mirco

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
Blender 2.5 mit Python 3.1
« am: 18. April 2010, 20:09:26 »
Hallo Zusammen !

Weil ich ja immer noch keinen LIBSDL_Mixer gefunden habe hab ich mir gerade mal Blender 2.5 in den Alpha releases angesehen..

Braucht Python 3.1 .. also runtergeladen, durch den SunStudio compiler gejagt, läuft ..

Aber Blender läuft trotzdem nicht ..
Fehlermeldung :
    found bundled python: /Desktop/blender/.blender/python
    Fatal Python error: Py_Initialize: can't initialize sys standard streams
    ImportError: No module named encodings.utf_8 
    Abbrechen - Speicherabbild 'core' geschrieben

Der Fehler scheint bekannt zu sein... Aber ich kriege auf die Schnelle nicht raus was ich jetzt machen soll...
Kann mir dabei jemand helfen der weiter in der Materie drinn steckt ?

Wäre cool

Grüße
Mirco


sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Blender 2.5 mit Python 3.1
« am: 18. April 2010, 20:09:26 »

Offline Mirco

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Blender 2.5 mit Python 3.1
« Antwort #1 am: 24. April 2010, 21:07:09 »
Schade... Das 2.5er kriege ich imer noch nicht zum laufen.. Aber jetzt gibt`s bei Blastwave wenigstens den LIBSDL-Mixer... Damit kriege ich die Versionen bis 2,49b jetzt alle zum laufem :) Freu !

Offline erisch

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 758
  • TurboSPAAAAAG
    • erisch.homeunix.net
Re: Blender 2.5 mit Python 3.1
« Antwort #2 am: 27. April 2010, 01:40:56 »
ImportError: No module named encodings.utf_8

Was koennte da wohl der Fehler sein?

Erik

Offline Mirco

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Blender 2.5 mit Python 3.1
« Antwort #3 am: 05. Mai 2010, 19:30:36 »
Es gibt leider schon recht viele einträge, wie ich gegoogelt habe... Aber leider keinen Lösungsansatz .. Was an dem dusseligen Zeichensatz modul nicht gehen soll weiss ich nicht... Aber ich versteh halt auch null von programmieren und diversen Themenspezifischen geschichten... Ich bin zugegebenermaßen ein Windows-Nutzer, und spiele mal ein wenig an meiner Sun oder meinen kleinen Sgi Maschinen rum...

Wenn jemand mir bei einer Lösung "für Nerd-User" helfen kann... gerne ! :)