Autor Thema: Hi, ich bin der Michi  (Gelesen 3402 mal)

Offline MiChI8383

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Hi, ich bin der Michi
« am: 04. Oktober 2010, 16:39:32 »
eigentlich aus Augsburg inzwischen in Beilngries (Grenze Oberbayern, Oberpfalz).
Hab mir bei sabermaulchen ne günstige 1500er besorgt und will nun ein bißchen spielen ;-)
Zu Hause ist bei mir bis jetzt alles Linux-only (debian), ansosnten hab ich auch schon mal ein wenig mit diversen BSD's und Open Solaris rumgespielt.

Nach den ersten paar Posts die ich gelesen habe denke ich kann man sich hier richtig wohlfühlen.

Mein Kompliment an die Community!

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Hi, ich bin der Michi
« am: 04. Oktober 2010, 16:39:32 »

Offline tassilo

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 432
    • Freie Jobbörse rund um Linux
Re: Hi, ich bin der Michi
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2010, 00:03:47 »
moin moin

willkommen hier :)

ich hab auch versucht die eine oder andere sache zu bekommen, vor allem weil die ja hier um die ecke sind, aber scheinbar hab ich wohl nie glück :)

grüße

tassilo

Offline oliverb

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Hi, ich bin der Michi
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2010, 16:50:41 »
Hi Michi,
schau mal welche Gra Karte verbaut ist wenn das Ding von sabermaulchen ist müsste ne xvr 1200 drin sein. Wie du evtl schon gelesen hast schlage ich mich seit einigen Wochen mit verschiedenen Betriebsystemen (Versionen) rum. Habe von Linux Debian bis Gentoo alle Sparc Ports ausprobiert und auch opensolaris und express comunity version. Damit du dir das ganze rumprobieren sparen kannst hier nun meinb Tip. Mit XVR 1200 geht nur Solaris 10 wenn du irgendein Linux hinbekommst würde ich das gerne mitbekommen. Danke schonmal.

Offline MiChI8383

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Hi, ich bin der Michi
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2010, 03:09:10 »
Danke, für den Tipp ich hab auch Solaris 10 installiert bzw. hatte nie vor was anderes draufzupacken :-)
Linuxkisten hab ich hier schon genug rumstehen....
Hab aber schon gelesen dass das Ding (XVR 1200) Probleme macht. Sollte ich auf irgendwas stoßen lass ich dich natürlich daran teilhaben.